Der Phare de Cordouan


Der Leuchtturm von Cordouan liegt rund 7 km von der Pointe de Grave entfernt in der Girondemündung. Um dorthin zu gelangen braucht man also ein Boot. Das kann jedoch wegen der den Leuchtturm umgebenden Sandbänke nicht direkt am Turm anlegen.


Die Besucher werden also vor einer Sandbak abgesetzt. Man sieht, welches die zweckmäßigste Fußbekleidung ist.


Es wird noch einmal feucht.


Das letzte Wasserhindernis


Die leicht schräg geneigte steinerne Rampe führt direkt zum Leuchtturm.


Der Eingang


Wenn man den Kopf hebt, erfährt man, das der Leuchtturm auf dem Boden von Le Verdon liegt.


Wenn man den Kopf noch höher hebt, glaubt man, dass wirklich 300 Stufen zu bewältigen sind, bevor man auf der obersten Plattform des Leuchtturms angekommen ist.


Zunächst muss man aber dies Treppe nehmen, damit man an den Fuß des Leuchtturms gelangt.

Wie es weitergeht, erfährt man hier: Klick