Wasservögel


Ein Teichhuhn, das in dieser Perspektive in den Verdacht geraten könnte, gerade aus einem Fan-Shop zu kommen.


In dieser Perspektive verliert sich dieser Verdacht


Und hier auch. Teichhühner haben sich diese Farbstellung zugelegt, als es noch keine Fußball-EM gab.  Diese Aufnahme wurde in der Réserve ornithologique von Le Teich gemacht, die beiden vorhergehenden sind am Stradtrand von Münster/Westf. entstanden.

_______________

Wasservögel in der Réserve ornithologique Le Teich

Noch ein Besuch, 2013

Brandgänse


Brandgänse bei der Futtersuche. Die beiden Exemplare in der Mitte und links sind Männchen, die man an ihren kräftig ausgebildeten Nasenhöckern erkennt.


Ein Weibchen, das ohne Nasenhöcker auskommt.


Ein Pärchen bei der Mittagsmahlzeit, vorn das Weibchen.


Ein Männchen in Imponierpose.

_________________________

Rotschenkel


Ein Rotschenkel, der nicht will, dass man seine Beine sieht.



Ein Artgenosse auf dem Weg zur nächsten Futterstelle


Augen zu und ...


Das war's wohl nicht, weiter zur nächsten Stelle


Bevor Zweifel aufkommen: Rotschenkelbeine sind wirklich rot, von unten bis oben.

________________


Ein Stelzenläufer


Frontalansicht



Auch Stelzenläufer stelzen nicht zum Spass im Wasser herum, ...


sondern weil sie etwas zum Fressen suchen.


_____________________________________

Bilder von Besuchen im Jahre 2012



Ein Löffelreiher, in Le Teich kein seltener Vogel


Ein Blesshuhn, dessen Verwandte fast überall dort anzutreffen sind, wo es Wasserflächen gibt.

Auch Ende September gehören Störche zum Bild des Vogelgebietes Le Teich. Bei diesem Exemplar fragt man sich, wann die nächste Kosmetikrunde kommt.


Schon im Gange.


Frisch geputzt, aber irgendwie überzeugt das Ergebnis nicht.


Eine Gans, die eilig und neugierig Neues erfahren will.


Das wissbegierige Gesicht der Gans in Nahaufnahme



Eine Ente mit hervorragenden Haltungsnoten im Flug


Der Enten-Monsieur hat eine Madame im Gefolge


Übung im partnerschaftlichen Formationsflug


Erstmal gründeln, ....

dann erstaunt gucken und ....

entschlossen durchstarten.