Euronat-Sommer 2017

nach demSommer-Intermezzo


Der richtige Sommer ist am 15. August schon wieder weg.


Vor dem Hauptstrand ist der Andrang wieder deutlich zurückgegangen.


Und im Bereich der Bunker ist wieder viel Platz.

Demonstrationstag, 14. August 2017


Böse Zungen haben nach den Erfahrungen der letzten Tage gesagt, der Sommer habe, um den am Wochenende neu Angereisten zu zeigen, wie es sein könnte, alle Register gezogen: Der Atlantik ist platt wie ein Badesee (was er aber wirklich nicht ist!), der Himmel ist blau und die Temperaturen sind da, wo sie im Sommer hingehören.


Vor dem Euronat-Hauptstrand wimmelt es kräftig, ...


und vor dem Nordstrand dominieren Sonnenschirme.


Zu Übermut besteht jedoch kein Anlass: die Brombeeren zeigen, dass der Sommer in die letzten Runden geht.

_______________________

Fischerboot vor Euronat


Ein Fischerboot beim Einziehen des Netzes. An Deck Bojen, die zur Markierung der ausgelegten Netze gesetzt werden.


Euronat-Strand, 12. August 2017


Pferde sieht man häufiger am Euronatstrand. Uniformierte Reiter sind allerdings selten.


Die hier gehören zur Garde Républicaine, wie man auf den Satteldecken lesen kann.

Beide sind so bewaffnet, wie es Angehörigen der Gendarmerie zusteht. Sie gehören zu einer Reiterstaffel, die in der Saison in Soulac stationiert ist. Ihre Aufgabe ist es, Präsenz zu zeigen, wobei man nicht vergessen darf, dass in Frankeich wegen der immer noch vorhandenen Gefahr terroristischer Aktionen den Sicherheitskräften eine besondere Rolle zukommt. 
___________________________

Euronat-Strand, 11. August 2017


Ein Boot vor dem Euronat-Strand, mit dem Teleobjektiv herangeholt. Rechts im Vordergrund eine Boje, die ein Berufsfischer gesetzt hat, der bald sein Netz einholen wird.


Dasselbe Boot auf Gegenkurs. Man angelt, wohl eher zum Vergnügen.


Einer, der es eilig hat


Einer, dem Eile fremd ist und der immer an derselben Stelle bleibt: der Leuchtturm von Cordouan, aufgenommen mit einer Kompaktkamera.


Euronat-Strand, 8. August 2017


Der Euronat-Strandbereich bei den Bunkern: Es sieht sommerlich aus, aber an den Temperaturen wird gespart.


Am Strand vor der nördlichen Rampe zum Hauptstrand ist noch viel Platz.


Die Badezone ist abgesteckt, aber es macht kaum jemand Gebrauch davon.

Sommer-Zirkus


Wenn ein solches Pferd vor dem Euronat-Gelände gesichtet wird ...


und im Euronat-Gelände so ein Fahrzeug unterwegs ist, dann ...


kann man sicher sein, dass neben dem Pferdezentrum ein Zirkuszelt steht.


Der Euronat-Parkplatz am 5. August 2017


Aufgenommen am Morgen kurz nach 9.00h. Die Anreisewelle rollt noch.
________________________

Bleibt es sommerlich?


Am 2. August ist es warm und das Wetter ist strandtauglich.


Strandbetrieb im Bunkerbereich und ...


in der Badezone vor dem Hauptstrand.


Test, ob es mit dem ...


Gleitschirm wirklich klappt.


Es blieb beim Test, so richtig günstig waren die Bedingungen doch nicht.


Der Strandbetrieb geht aber unbeeindruckt weiter.

________________

Der Sommer ist wieder da


Der Sommer ist zurück, und am Strand ...


zeigt sich saisonal stimmiger Gestaltungswille

_____________

Rettungshubschrauber in Euronat, 21. 07. 2017


Der Hubschrauber ist auf der asphaltierten Landefläche am Hauptstrand gelandet.


Nach einer Erstversorgung im Container der Strandsicherung wird ein  Patient  für den Hubschraubertransport vorbereitet.


Auf dem Weg zum Hubschrauber


Der Hubschrauber startet und erzeugt ...


dabei einen richtigen Sandsturm.


Nach dem Start Eindrehen auf Kurs zum Krankenhaus
___________________________

Sekundäre Sommermerkmale


An mehreren Stellen des Euronat-Geländes : Ferienlektüre fast ...


zum Nulltarif


Auch das ein Sommermerkmal: Elektrofahrzeuge, die die Euronat-Verwaltung für ...


die Saison angemietet hat. Gut so.

_________________________

Hauptstrand, 14. Juli 2017


Strandbetrieb vor dem Haupstrand


Wenn Reklameflieger unterwegs sind, ist klar, dass Betrieb an den Stränden herrscht, sont bleiben die Flieger am Boden.

_______________________

Südstrand, 7. Juli 2017


Die Gebäude oben auf dem Südstrand


Der Unterstand am Volleyballplatz


Seitlich zu sehen: Der Volleyballplatz ist täglich in der Zeit von 16.00h bis 18.00h reserviert für den Soleil Beach Club, der gern Gäste sieht.


Der Container der Strandsicherung, links davon ein Tiralo, mit dem Strandbesucher mit eingeschränkter Beweglichkeit ans Wasser gebracht werden können.
_______________________________

Strandbilder Anfang Juli


Strandgewimmel vor dem Hauptstrand am 4. Juli 2017


Im Hintergrund die Container der Strandsicherung. Im Vordergrund ein eher kleiner Hundestrandbesucher


Am Nordstrand ist nicht nur Platz für Hunde, sondern auch für Pferde


Auch Pferde haben irgendwann genug vom Strandbetrieb

_______________

Euronat-Landwirtschaft, Juni 2017


Euronat gilt zwar vielen als Paradies, doch wissen diejenigen, die dort ein wenig Landwirtschaft betreiben, dass ohne kräftige Nachhilfe keine vorzeigbaren Ernten zustande kommen.


Hier stehen die Zeichen jedoch gut und hoffnungsvoll, ebenso ...


wie hier.


Noch nicht geklärt ist allerdings, ob die Euronat-Landwirtschafter Zugang zu den Subventionstöpfen der EU in Brüssel haben. Sobald in dieser Frage belastbare Informationen vorliegen, werden wir berichten.

___________________________________

Südstrand, 21. Juni 2017


Die Volleyballer sind froh, dass sie die Strapazen des Spielbetriebs bei tropischen Temperaturen hinter sich haben.


Derweil macht sich die Sonne davon, wobei aber immerhin zu sehen ist, dass der Container für die Strandaufsicht schon auf seinem Platz steht.
________________________________

Abendgewitter, 8. Juni 2017


Man muss Gewitter nicht mögen, aber ...


sie haben schon etwas an sich, das ...


die Bicke auf sich zieht.
______________________________

Strandbilder, 1. Juni 2017


Der Euronat-Strand am 1. Juni 2017: bilderbuchmäßig


In Gegenrichtung derselbe Befund


Am Südstrand sind die Container für das Südstrand-Café schon aufgestellt, doch lässt die Eröffnung noch auf sich warten, weil verbiesterte Zeitgenossen, die eigentlich das Südstrand-Café insgesamt verhindern wollten, für Unruhe gesorgt und dabei erreicht haben, dass  der Imbiss am Südstrand nur für wenige Wochen aktiv sein wird.


Immerhin wird aber Volleyball gespielt, dass es eine Art ist.


Der Abgang zum Südstrand ist geglättet und befestigt worden.


Die Nordrampe am Hauptstrand ist in ähnlicher Weise hergerichtet worden.